Tischtennis Verein in Bonn Poppelsdorf
Allgemein

Eltern-Kind Weihnachtsturnier 2017

Zum zweiten Mal hatte Jugendwart Peter Brachinger zum „Eltern-Kind-Turnier“ eingeladen und insgesamt 10 Teams meldeten sich an. Konnte die/der eine oder andere Mutter/Vater noch beim ersten Turnier in 2016 ihre Kinder unterstützen, wurden ein (Trainings)jahr später die Eltern „mitgeschleppt“. Ob beim Zählen oder im Doppel: überall halfen die Kinder in Bezug auf Punkte, Wechsel und Tipps. Auch die wenig sportliche Kleidung mancher Elternteile erwies sich als Handicap… Tischtennis kann doch anstrengend sein und allein die Bandenüberquerung in die Spielbox endete manchmal in einem lauten Knall der stürzenden Umrandungen.

In zwei Fünfer-Gruppen kamen alle Teams in knapp vier Stunden ausreichend zum Einsatz und mancher Erwachsene sehnte eine Spielpause herbei. Die Kinder trainierten in ihren Spielpausen weiter…
Am Ende gab es ein Finale zwischen Stefano/Papa und Claas/Papa, dass knapp mit 2-1 Siegen für das Team Stefano endete.

Preise gab es dann für alle Kinder und der Hauptpreis steht inzwischen zuhause  – gegessen wird nun woanders ? –

K640_IMG-20171217-WA0001

Bei Glühwein für die Erwachsenen, Kinderpunsch und Plätzchen wurde der Nachmittag ein voller Erfolg mit zufriedenen Kindern und manchem Elternteil, das murmelnd (…“nächstes Jahr muss ich vorher trainieren.:“) die Halle verließ, um den auf kommenden Muskelkater zuhause auszukurieren.