Tischtennis Verein in Bonn Poppelsdorf
Allgemein

Weiter an der Tabellenspitze: Herren 3

Eine spannende Saison deutet sich für die 3. Mannschaft des CTTF an. Der Blick auf die Tabelle ist höchst erfreulich, steht man doch an der Spitze der 2. Kreisklasse Gruppe 3, allerdings darf man dabei nicht übersehen, dass zwei andere Mannschaften einen Verlustpunkt weniger auf dem Konto haben und zwei bzw. drei Nachholspiele vor der Brust haben. Was dies für die Zukunft bedeutet, erscheint völlig offen.

Mit einem 8-3 Auswärtssieg in Friesdorf geht man in die Herbstpause. In der Aufstellung Mertens, Stein, Klinkert und Kunze verlor man nur ein Doppel und Mertens, Kunze gaben Punkte ab.

Die bisher einzige Niederlage musste man bei Bad Godesberg einstecken. Dafür muss man sich aber nicht schämen, da man hier auf einen in Topaufstellung bärenstarken Gegner traf. Anschließend gab es in 5 Begegnungen nur noch ein Unentschieden gegen Meckenheim zu verschmerzen, die anderen Spielen wurden sicher gewonnen. Hauptpfeiler der Erfolge waren im vorderen Paarkreuz Bashar Breije und  Karl Heinz Stein, beide ohne Niederlage. Aus der Stammformation ebenfalls mit positiven Bilanzen Andreas Mertens vorne und Daniel Klinkert. Hier herrscht noch ein bisschen Luft nach oben, wenn man wirklich am Ende beim Thema Aufstieg mitreden möchte. Peter Brachinger und Matthias Kunze konnten als Ersatzspieler punkten. Angesichts der Liga ein erfreulicher Zwischenstand. Es wird abzuwarten sein, welches Personal in den kommenden Partien und in der Rückrunde zur Verfügung steht, und ob die potentiellen Gegner weiterhin gegenseitig Federn lassen müssen. Eine Platzierung im oberen Drittel sollte jetzt jedenfalls realistisch sein.