Tischtennis Verein in Bonn Poppelsdorf
Allgemein

4. Herren starten mit zwei Siegen

Die mit über 10 gemeldeten Spielern „gespickte“ Mannschaft startete erfolgreich in die neue Saison. Einem umkämpften 8-4 Erfolg gegen Geislar 3 folgte ein klarer 8-1 Sieg gegen Lessenich 3.

Insgesamt kamen bereits 6 Spieler zum Einsatz. Gegen Geislar steuerten Matthias Kunze und Dirk Weissmantel allein 6 (!) Einzelpunkte bei, Neuzugang Jannis Blauth und das Doppel Kunze/Blauth rundeten den Erfolg ab. Nach einem Jahr Pause kam in beiden Spielen auch Wolfgang Hudec wieder zum Einsatz. Leider reichte seine Form nicht , um Punkte im Einzel beizusteuern. Im Doppel gelang aber gegen Lessenich gemeinsam mit Gisbert Terbrüggen ein Sieg.

Im Spiel gegen Lessenich feierten Daniel Klinkert als Gisbert Terbrüggen ihren Einstand, so dass ein weiterer klarer Sieg heraussprang.

Aktuell ist man damit Tabellenführer und für das Ziel Klassenerhalt ?! sind die ersten Punkte eingespielt.