Tischtennis Verein in Bonn Poppelsdorf
Allgemein

Vorzeitige Meisterschaften: Herren 2 und 4 steigen auf

Bereits vorzeitig sicherten sich die 2. und 4. Herren die Meisterschaft und steigen in die Kreisliga bzw. 2. Kreisklasse auf.

Speziell die 4. Herren dominieren in der Rückrunde die Klasse; nun gilt es, im letzten Spiel die weisse Weste zu behalten. Gegen Lessenich 4 setzte es die einzige Niederlage – also eine „Frage der Ehre“ diese Schmach auszuwetzen und ungeschlagen die Rückrunde zu beenden. Dann wird sich auf zeigen, ob die Doppelserie (zu Null) und viele Einzelbilanzen „sauber“ bleiben.

Auch die 2. Herren machten am vorletzten Spieltag den „rechnerischen Sack“ zu. Mit einem Kantersieg bei TSV Bonn (9-1) bleibt man zwei Punkte vor Pech und empfängt am letzten Spieltag den Tabellenletzten. Sogar eine Niederlage wäre aufgrund des erheblich bessern Spielverhältnisses im Vergleich zu Pech möglich…
Der lange und zähe Kampf mit Pech hat nun das verdiente Ende gefunden und nach mehreren Anläufen in Richtung Kreisliga gelingt nun dieser Schritt.